#RebuildUkraine

Erste Benefizgala #rebuildukraine

am 19. April 2024, um 19 Uhr im Konzerthaus Berlin


Mit der Ersten Festlichen Operngala „Rebuild Ukraine“ soll ein Zeichen der Solidarität und der Unterstützung der Ukraine gesetzt werden. Unter der Schirmherrschaft der Präsidentin der Europäischen Kommission, Dr. Ursula von der Leyen findet am 19. April 2024 im Konzerthaus Berlin die Festliche Benefizgala mit einem hochkarätigen künstlerischen Programm statt. Co-Schirmherr ist der Regierende Bürgermeister von Berlin, Kai Wegner.

Hilfe jetzt und
für die Zukunft.

Die festliche Benefizgala im Zeichen der Solidarität mit der Ukraine dient der dringend benötigten Spendensammlung für den Wiederaufbau des Landes und soll das Thema mit Nachdruck in das Bewusstsein der Öffentlichkeit rücken.

Mit den gewonnenen Spenden werden Gemeinschaftszentren für traumatisierte Kinder in den vom Krieg stark zerstörten Städten Cherson, Donezk und Saporischschja aufgebaut. Es ist eines der wichtigen Projekte der Hilfsorganisation #WeAreAllUkrainians, die von Dr. Wladimir Klitschko, Dörte Kruppa und Tatjana Kiel ins Leben gerufen wurde.

19. April 2024

Künstlerisches Programm im Konzerthaus Berlin

Dr. Alard von Rohr, der Künstlerische Leiter der Operngala, konnte für das hochkarätige künstlerische Programm die folgenden internationalen Stars der Opernwelt gewinnen: 

Rolando Villazón, Pretty Yende, Sondra Radvanovsky, Stephen Costello, Elsa Dreisig und  Star-Sänger aus der Ukraine wie Olga Kulchynska und Andrei Kymach sowie die Geigerin Diana Tishchenko. Der Abend wird künstlerisch begleitet von dem Deutschen Symphonie-Orchester Berlin (DSO) unter der Leitung von Keri-Lynn Wilson, die Gast an den bedeutendsten Opernhäusern der Welt ist.

Programm

19:00

Keynote und Konzert
Hochkarätiger Opernabend mit den beliebtesten Arien der Opernliteratur

Alle Updates gibt es in unserem Newsletter

Wohin gehen die Spenden?

Mit den Spenden werden wir in Cherson, Donezk und Saporischschja Gemeinschaftszentren für traumatisierte Kinder, die unter den Folgen des Krieges leiden, unterstützen. Es ist eines der wichtigen Projekte der Hilfsorganisation #WeAreAllUkrainians, das sie Hand in Hand mit der ukrainischen Partnerorganisation Save Ukraine umsetzt.

#WeAreAllUkrainians ist von der ad-hoc Initiative von Dr. Wladimir Klitschko und Tatjana Kiel in den ersten Kriegstagen im Februar 2022 zu einer gemeinnützigen Unternehmung geworden, die neben akuten Sofortmaßnahmen vor allem nachhaltige, große Hilfsprojekte in der Ukraine umsetzt.

Wir freuen uns, daß wir gemeinsam für eine friedliche Welt einstehen.

Schirmherrin

©European Union, 2022

Ursula von der Leyen

Präsidentin der Europäischen Kommission

Der Wiederaufbau der Ukraine hat, auch inmitten ständig neuer Trümmer, längst begonnen.
Für diese Generationenaufgabe verdient die Ukraine all unsere Unterstützung. Die Festliche Operngala „Rebuild Ukraine“ stellt ein zentrales Thema in den Vordergrund: den Beitrag privaten Kapitals für den Wiederaufbau der Ukraine.

Ich freue mich deshalb sehr, diesen Abend als Schirmherrin zu unterstützen. Europa steht fest an der Seite der Ukraine.

Co–Schirmherr

©Yves Suckdorff

Kai Wegner

Regierender Bürgermeister von Berlin

„Rebuild Ukraine“ ist nicht irgendein Projekt für eine ferne Zukunft. Es geht ums Hier und Heute, um ganz konkrete Unterstützung, um Hoffnungszeichen inmitten des Krieges. Tausende Berlinerinnen und Berliner engagieren sich schon heute für Menschen in und aus der Ukraine – und für den Wiederaufbau. Die Berliner Operngala ist ein Leuchtturm für dieses Engagement und Ausdruck der Solidarität: Wir stehen im russischen Angriffskrieg unverbrüchlich an der Seite des ukrainischen Volkes und seines beeindruckenden Freiheitskampfes.

©Anastasia Makeieva

S.E. Oleksii Makeiev

Botschafter der Ukraine in Deutschland

Ich freue mich auf die Erste Operngala “Rebuild Ukraine” in Berlin unter der Schirmherrschaft der Präsidentin der Europäischen Kommission, Ursula von der Leyen, und für die Idee danke ich Harald Christ mit seiner Stiftung Demokratie und Vielfalt und Dr. Alard von Rohr sehr herzlich. Heute sind die Opernhäuser in Kyjiw, Charkiw, Odesa, Lwiw und Dnipro von russischen Raketenangriffen bedroht aber unser Geist und unsere Kultur können nicht durch einen barbarischen Krieg zerstört werden. Die Ukraine wird überleben und wieder aufgebaut.

Mitglieder des Kuratorium

Hochrangige Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Kultur unterstützen die Initiative „Rebuild Ukraine“. Weitere werden hinzukommen.
(in alphabetischer Reihenfolge)

©DIHK/Werner Schuering

Peter Adrian

Präsident der Deutschen Industrie- und Handelskammer

©Silvia Lelli

Daniel Barenboim

Dirigent, Gründer der Barenboim-Said Akademie, Pianist

©Tobias Koch

Bärbel Bas, MdB

Präsidentin des Deutschen Bundestages

©Deutsche Bischofskonferenz

Bischof Dr. Georg Bätzing

Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz

©Bayerische Staatskanzlei

Eric Beißwenger, MdL

Bayrischer Staatsminister für Europaangelegenheiten und Internationales

©Laurence Chaperon

Iris Berben

Schauspielerin

©Julia Deptala

Dr. Marco Buschmann, MdB

Bundesminister der Justiz

©Hans-Christian Plambeck

Joe Chialo

Senator für Kultur und Gesellschaftlichen Zusammenhalt

©Thomas Imo

Harald Christ

Stifter / Stiftungsvorstand

©Tobias Koch

Christian Dürr, MdB

Fraktionsvorsitzender der FDP

©Vera Tammen

Dr. Rainer Esser

Vorsitzender der Geschäftsführung der ZEIT Verlagsgruppe und Geschäftsführer der DvH Medien GmbH

©Tobias Koch

Stefan Evers, MdA

Bürgermeister und Senator für Finazen Berlin

©EKD/Jens Schulze

Kirsten Fehrs

Ratsvorsitzende der EKD

©Bundesregierung / Steffen Kugler

Jochen Flasbarth

Staatssekretär im Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung; G7-Koordinator der Bundesregierung für den Wiederaufbau in der Ukraine

©Tobias Koch

Thorsten Frei, MdB

Erster Parlamentarischer Geschäftsführer der CDU/CSU – Fraktion im Deutschen Bundestag

©J.Denzel-S.Kugler

Joachim Gauck

Bundespräsident a.D.

©BMWSB/Henning Schacht

Klara Geywitz

Bundesministerin für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen

©Hans Christian Plambeck

Franziska Giffey, MdA

Berlins Bürgermeisterin und Senatorin für Wirtschaft, Energie und Betriebe

©Dominik Butzmann

Katrin Göring-Eckardt, MdB

Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages

©Frank Peter

Daniel Günther, MdL

Ministerpräsident Schleswig-Holstein

©Henning Schacht

Gerda Hasselfeldt

Präsidentin DRK e.V.

©Steffen Kugler

Steffen Hebestreit

Regierungssprecher und Chef des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung

©UFA / Marcus Höhn

Nico Hofmann

Nico Hofmann Film Consulting&Development

©Bayerische Staatskanzlei

Melanie Huml, MdL

Staatsministerin a.D.

©MSC/Kuhlmann

Prof. Dr. h.c. Wolfgang Ischinger

Botschafter a.D. Präsident des Stiftungsrates der Münchner Sicherheitskonferenz

©Heike Steinweg

Daniel Kehlmann

Schriftsteller

©Tobias Koch

Lars Klingbeil, MdB

Parteivorsitzender der SPD

©Annette Koroll

Nicolas Köhn

Verlagsgeschäftsführer Verlag der Tagesspiegel

©Staatsministerium Baden-Württemberg

Winfried Kretschmann, MdL

Ministerpräsident Baden-Württemberg

©Elias_Keilhauer

Ricarda Lang, MdB

Bundesvorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

©Ben Gross

Klaus Lederer, MdA

Ehemaliger Kultursenator

©Deutsche Bahn

Dr. Richard Lutz

CEO Deutsche Bahn AG

©VDA

Hildegard Müller

Präsidentin des Verbandes der Automobilindustrie e.V.

©Maurice Weiss/ostkreuz

Michael Müller, MdB

Mitglied des Auswärtigen Ausschusses, Regierender Bürgermeister a.D.

©Nils Leon Bauer

Omid Nouripour, MdB

Co-Vorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen

©BMEL/photothek/Janine Schmitz

Cem Özdemir, MdB

Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft

©Daniel Biskup

Boris Pistorius

Bundesminister der Verteidigung

©André Stephan

Mirjam Pütz

Vorsitzende der Geschäftsführung, WM Gruppe

©Staatskanzlei/Oliver Dietze

Anke Rehlinger, MdL

Ministerpräsidentin des Saarlandes

©Hessische Staatskanzlei, Sinah Osner

Boris Rhein, MdL

Ministerpräsident Hessen

©J. Konrad Schmidt

Claudia Roth, MdB

Staatsministerin für Kultur und Medien

©Andreas Chudowski

Dr. Norbert Röttgen, MdB

Mitglied des Auswärtigen Ausschusses

©Julia Sellmann

Ferdinand von Schirach

Schriftsteller und Jurist

©Inga Haar

Martin Schulz

Vorsitzender der Friedrich-Ebert-Stiftung

©Zentralrat der Juden in Deutschland / Emmanuele Contini

Dr. Josef Schuster

Präsident Zentralrat der Juden in Deutschland

©Staatskanzlei MV / Steffen Kugler

Manuela Schwesig, MdL

Ministerpräsidentin Mecklenburg-Vorpommern

©Guido Bergmann

Bettina Stark-Watzinger, MdB

Bundesministerin für Bildung und Forschung

©Nato

Jens Stoltenberg

NATO-Generalsekretär

©Senatskanzlei Hamburg

Dr. Peter Tschentscher

Erster Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg

©Raimar von Wienskowski

Andrea Wasmuth

Vorsitzende der Geschäftsführung Handelsblatt MEDIA GROUP

©EVP-Fraktion

Manfred Weber

Mitglied des Europäischen Parlaments, Partei- und Fraktionsvorsitzender der Europäischen Volkspartei

©Niedersächsische Staatskanzlei/Rainer Jensen

Stephan Weil, MdBR

Ministerpräsident Niedersachsen

©Laurence Chaperon

Dr. Volker Wissing, MdB

Bundesminister für Digitales und Verkehr

©Land NRW / Ralph Sondermann

Hendrik Wüst

Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen

Nach oben scrollen

Alle Updates gibt es in unserem Newsletter